Commerce Guys und SensioLabs, Marktführer in Open Source, PHP und eCommerce-Entwicklungswerkzeugen, verkünden eine globale strategische Partnerschaft rund um Platform.sh.

Paris, Frankreich. Donnerstag, 25. September 2014 zur sofortigen Veröffentlichung
SensioLabs and Commerce Guys
 
Commerce Guys, die Schöpfer von Drupal Commerce, und SensioLabs, das Unternehmen hinter dem Symfony PHP-Framework, haben eine strategische Partnerschaft bekanntgegeben, rund um Platform.sh, die von Commerce Guys entwickelte Platform-as-a-Service (PaaS). Beide Firmen sind führende Anbieter von weitverbreiteter Open-Source-Web-Entwicklungssoftware, und haben ein gemeinsames Interesse an Entwicklungsproduktivität und Codequalitätstools.
 
Die Partnerschaft ist zum Teil dadurch motiviert, dass Drupal in seiner nächsten Version (Drupal 8) viele Symfony-Komponenten beinhaltet. Dazu bietet Platform.sh auch Symfony-Anwendern die Möglichkeit, seine innovativen Konzepte zu nutzen, einschließlich der Funktionen der fortgeschrittenen Workflows für das Vorantreiben der Anwendungsentwicklung.
 
Platform.sh repräsentiert die nächste Generation von PaaS (Platform-as-a-Service) und wurde speziell für Symfony- und Drupal-Anwendungen optimiert. Es bietet einen erweiterten Entwicklungsworkflow, um Continuous Integration und Continuous Delivery durch alle Entwicklungsphasen einer Website hindurch zu liefern. Mit Platform.sh können Projekte skaliert werden, von der kleinsten Entwicklungsumgebung bis hin zu großen Websites mit Millionen von Besuchern. Platform.sh folgt den Branch-und-Merge-Workflows von Git und erlaubt Entwicklungsteams, komplette Umgebungen für jeden Git-Branch zu erstellen. Dies führt zu einer agileren Arbeitsweise, was auch die Durchführung von automatisierten Tests unterstützt und den nötigen Aufwand für Agenturen und Systemhäuser reduziert, wenn sie mit ausgelagerten Teams und Freiberuflern arbeiten. Platform.sh wird von Entwicklungsteams vom ersten Projekttag an verwendet und bietet unmittelbaren Nutzen durch die Entwicklung und Bereitstellung in einer durchgängig identischen Webumgebung. 
 
"Diese Partnerschaft zwischen SensioLabs und Platform.sh wird der wachsenden Nachfrage von Symfony-Usern nach cloudbasierter Entwicklung und Hosting gerecht. Dadurch haben sie die Möglichkeit, sich auf die Qualität ihrer Projekte und Code-Entwicklung zu konzentrieren, statt sich Sorgen über lästige Server-Management- Aufgaben zu machen", sagte Fabien Potencier, CEO SensioLabs.
 
Commerce Guys arbeitet eng mit SensioLabs zusammen, um Symfony-Projekten auf Platform.sh eine unübertroffene Entwicklungserfahrung zu bieten. Es werden die gleichen Werkzeuge und Produktivitätszuwächse für die Entwicklung angeboten (bis zu 25%, gemessen an einigen Projekten) wie bisher für Drupal.
 
"Wir lieben es, mit SensioLabs an Platform.sh zu arbeiten – nur wenige Unternehmen haben diese Kompetenz in PHP im Unternehmen. Platform.sh für Symfony ist das Ergebnis einer hervorragenden Zusammenarbeit zwischen Commerce Guys und den SensioLabs Ingenieuren", sagte Frédéric Plais, CEO Commerce Guys.
 
Über Commerce Guys
 
Commerce Guys sind die Erfinder von Drupal Commerce, einer der weltweit am schnellsten wachsenden E-Commerce-Lösungen, mit Zehntausenden von aktiven Webseiten weltweit. Drupal Commerce ist eine revolutionäre Software, die Commerce, Content und Community integriert, um spannende Online-Erlebnisse zu realisieren. Online-Händler gewinnen Besucher und erzielen so auch weitere Verkäufe. Platform.sh, die Continuous-Delivery-Cloud für Web-Entwicklung und Hosting, ist das jüngste Produkt von Commerce Guys.
 
Commerce Guys gewannen den Hauptpreis (Goldpreis) in der Kategorie Technologie bei den E-Commerce Awards 2013.  Das Unternehmen wurde auch mit dem Goldpreis für „Best New Electronic Software-Lösung” bei den 2013 American Business Awards, die auch als „Stevies” bekannt sind, ausgezeichnet.
 
Über SensioLabs
 
SensioLabs wurde 1998 von Fabien Potencier und Grégory Pascal gegründet. Mit der Entwicklung des PHP Frameworks Symfony im Jahre 2005 und einer Open-Source-Strategie hat sich das Unternehmen international etabliert. Seit der Gründung von SensioLabs Deutschland am 01.07.2011 bietet das Unternehmen seine Open-Source-Produkte auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. SensioLabs Deutschland stellt Weblösungen auf der Basis des PHP-Frameworks Symfony2 zur Verfügung. Als einer der führenden R&D-Provider beschäftigt SensioLabs Deutschland ein Expertenteam aus Software-Entwicklern, die Kunden im deutschsprachigen Raum beraten, IT-Architektur und Audits durchführen, Kundenprojekte realisieren und Anwender in Symfony-Trainings schulen.